Gartenmöbel reinigen mit einem Hochdruckreiniger

Frühjahr, es wird langsam wärmer und es ist wieder Zeit die Gartenmöbel aus der verstaubten Ecke zu holen. Doch bevor Sie so richtig in der Sonne entspannen können, sollten Sie Ihre Gartenmöbel reinigen. Für die Reinigung ist ein Hochdruckreiniger besonders gut geeignet. Da die Gartenmöbel aus unterschiedlichen Materialien bestehen können, folgen hier einige hilfreiche Tipps, wie Sie Holzgartenmöbel, sowie Kunststoff- und Metallgartenmöbel mit Hilfe eines Hochdruckreinigers sauber bekommen.

Das Mobiliar für den Garten effektiv reinigen

Gartenmöbel reinigenUm hartnäckige Flecken und Schmutz wie Rost und Moos von den Gartenmöbeln zu entfernen, ist ein leistungsfähiger Hochdruckreiniger ideal. Der hohe Wasserdruck beseitigt gehärtete Schmutzpartikel effektiv. Durch zusätzliche Aufsätze und einer abgestimmten Menge an Reinigungsmittel im Tank werden die Möbel für den Garten wieder sauber.

Gartenmobiliar aus Holz reinigen

Viele Gartenmöbel sind aus Holz gefertigt und sehen beim Kauf sehr elegant und edel aus. Nach und nach setzt sich Schmutz in den Poren des Holzes ab, und die Farbe der Möbel verliert an Glanz. Selbst die Glasur wirkt spröde und kann abblättern. Bevor in Erwägung gezogen wird, das Mobiliar neu zu streichen oder zu Glasieren, sollte eine gründliche Reinigung der Holzmöbel mit einem Hochdruckreiniger erfolgen. Das sensible Naturmaterial Holz verkraftet äußere Krafteinwirkungen nicht immer gut. Aus diesem Grund sollten Sie mit etwa 50–70 Bar Druck arbeiten und sich den Gartenmöbeln mit der Sprühlanze des Hochdruckreinigers aus 70 Zentimeter Entfernung nähern. Eine Reinigung in Richtung der Maserung ist am besten.

Kunststoff Gartenmöbel reinigen mit dem Hochdruckreiniger

Egal, ob klassischer Vollkunststoff oder geflochtene Kunststoffstreifen, beides ist sehr pflegeleicht. Herkömmliche Haushaltsreiniger, die speziell für das Reinigen dieses Materials geeignet sind, werden in den Tank des Hochdruckreinigers gefüllt.
Der Hochdruckreiniger sollte mit einem Druck von etwa 60–80 Bar arbeiten. Das Gartenmobiliar sollte aus einer Entfernung von etwa 50 Zentimeter gereinigt werden. Bei der Reinigung mit dem Hochdruckreiniger sollten die leichten Kunststoffmöbel sicher stehen, um durch das aufprallende Wasser nicht wegzufliegen.

Gartenmöbel aus Metall mit dem Hochdruckreiniger wie neu Aussehen lassen

Gartenmöbel aus Metall ziehen den hartnäckigen Schmutz besonders stark an und binden diesen auf Grund der rauen Oberfläche auch noch sehr stark. Vor allem ein Gartenmobiliar aus Gusseisen muss sehr kraftvoll gereinigt werden. Gartenmöbel aus Eisen können per Hochdruckreiniger mit einem Druck über 100 bar bearbeitet werden. Aus 30 Zentimeter Entfernung wird der Schmutz mit dem Hochleistungsgerät optimal beseitigt. Kontrollieren Sie die Möbel nach dem Reinigungsvorgang auf eventuelle abgesplitterte Lackstellen. Diese sollten Sie mit Lack neu überstreichen, damit das Gartenmobiliar nicht zu rosten beginnt.

Kurzer Überblick zur Reinigung der Gartenmöbel mit einem Hochdruckreiniger

+Entfernen Sie den groben Schmutz mit dem Hochdruckstrahl.
+Entsprechendes Reinigungsmittel in den Tank schütten.
+Im Niederdruck die Gartenmöbel einsprühen und kurz einwirken lassen.
+Mit Hochdruck das Mobiliar gründlich abspülen.

Abschließende Tipps beim Gartenmöbel reinigen

Sorgen Sie dafür, dass die Gartenmöbel sicher stehen, damit sich diese nicht durch die Kraft des Hochdruckreinigers wegbewegen.
Starten Sie mit der Reinigung von der Rückenlehne an in Richtung Stuhlbeine, damit die bereits sauberen Flächen nicht wieder verschmutzen.
Nützliches Zubehör für den Hochdruckreiniger, wie zum Beispiel Aufsteckbürsten, machen die Reinigung noch effektiver.
Nach der Reinigung muss das Mobiliar auf Schäden, sowie auf Öle und bewegliche Teile untersucht werden.

Fazit zum Gartenmöbel reinigen

Beachten Sie die praktischen Tipps, dann wird die nächste Säuberung der Gartenmöbel ein Erfolg und Sie können die warmen Tage entspannt und gemütlich auf der Terrasse, am Balkon und im Garten genießen. Am besten schauen sie sich gleich den großen Hochdruckreiniger Vergleich an, damit Sie das passende Modell auswählen können.